Fußpilz oder Nagelpilz muss dringend behandelt werden !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verspüren auch Sie eine leichte Veränderung zwischen ihren Zehen, sind weiße feuchte Stellen sichtbar oder hat sich die Haut etwas abgeschält, ist der erste Weg ihr Arzt oder Apotheker .

Dieser hat in der Regel ein sehr breites Angebot, an Arznei-und Heilmittel für die erste Behandlung, zur Auswahl.

 

Haben Sie die Anzeichen einer Fußpilzinfektion ignoriert oder zu spät etwas dagegen unternommen, ist der Gang zum Hausarzt unumgänglich.

 

Fußpilz und Nagelpilz werden mit unterschiedlichen Therapien, Arzneimittel, Heilmittel, sogar mit Hausmittelchen behandelt und bekämpft.

 

Die Behandlung ist je nach Befall vom Erreger, vom Ergebnis der Untersuchung beim Arzt, kurz oder langwierig und sollte unter keinen Umständen abgebrochen werden.

 

Es ist empfehlenswert die Therapie noch einige Wochen länger

fortzufahren, auch wenn die Symptome nicht mehr zu spüren und

zu erkennen sind.

 

Sie sollten die Behandlung an beiden Füßen gleichzeitig vornehmen - in fast allen behandelten Fällen ist der andere Fuß auch davon befallen.

 

Wird der Nagelpilz zu spät vom Arzt oder Dermatologe behandelt, ist in den meisten Fällen ein längerer Behandlungsprozess notwendig um den  Fußnagel zu erhalten.

 

Die Behandlung und Therapie erfolgt in den meisten Fällen mit lokal wirkenden speziellen Medikamenten die als Creme, Spray, Gel oder Salben 2 bis 3 mal täglich aufgetragen werden.

 

Beim Nagelpilz werden oft auch Tabletten zur Behandlung

von innen heraus verwendet.

 

Traditionelle Hausmittel und Rezepturen haben von Person zu Person unterschiedliche Resultate erbracht.

 

Mit Essig z.B. kann der eine oder andere Pilz abgetötet werden.

 

Nachteil: Bei einigen Menschen kann er aber auch die Haut erheblich reizen, dadurch erneut für Pilze und Bakterien anfällig machen.

 

Urin zum Trinken oder zur äußerlichen Anwendung wir oft in der Naturheilkunde und als Hausrezept angewandt. Meist aber ohne große Wirkung.

 

Die Alternative zu Chemie ist das biologische Desinfektionsmittel von der Fa. Merpur.

 

Es heißt merpur "derma" und ist eine fertige Sprühlösung die nicht nur bei Fuß- und Nagelpilz auch bei Hautpilz und sonstigen Hautkrankheiten hilft.

 

Hier geht es zum Shop.

 

 

 

                                 Hygiene!

 

 

 

 Hier weiter lesen...

 

 

 

 Quelle-Foto:  gutefrage.net

        

Free counter and web stats

Ewald Marschall

01573 2916276

ewaldmarschall(@)arcor.de

 
Links:

https://www.bio-desinfektor.de/

http://emm.one/

http://hautpilz.hol.es/

http://www.socialmediablog.one/

www.bio-desinfektor.de

Wohnraum / Gewerbe - Reinigung und Desinfizierung sowie Raumluft - Reinigung und Desinfizierung